Weihnachtsoutfit: Kompression mit Dip Dye

*Werbung*

Dieses Jahr verbringe ich Weihnachten in meiner Kompression mit Dip Dye in Blaubeere. Ich habe lange auf Kompressionsstrümpfe mit einem Farbverlauf gewartet. Denn ich habe mir immer ein Muster gewünscht, dass nicht zu auffällig und dennoch etwas Besonderes ist.

Seit dem Moment, in dem ich für die Dip Dye-Produktbilder von Juzo modeln durfte, habe ich mich mit dem Farbverlauf am Bein wohlgefühlt und trage das Muster nun am liebsten. Ich persönlich finde, dass Dip Dye am Bein vorteilhaft aussieht. Das spielt bei Mustern sicherlich eine sehr wichtige Rolle.

Weihnachtsoutfit mit Dip Dye

Ich liebe Jeansröcke! Das ist sicherlich kein Geheimnis, da sich Kompressionsstrümpfe generell gut mit Röcken und Kleidern kombinieren lassen. Ein blauer Jeansrock passt super zu Kompressionsstrümpfen mit Dip Dye in Blaubeere. Ich habe mich dieses Jahr dazu entschieden, diese Kombi auch an Weihnachten zu tragen. Meine heiß geliebten Jeansstiefeletten runden den Look ab.

Um dem Outfit den weihnachtlichen „Touch“ zu geben, trage ich einen bunt gestreiften Pullover dazu, der mit mehreren Glitzersteinen verziert ist. Etwas Glamour darf schließlich nicht fehlen. Auffällige Ohrringe vervollständigen den festlichen Look.

Ich kann die Weihnachtstage kaum erwarten!

Outfitdetails:

Kompressionsstrümpfe Juzo Expert Dip Dye in Blaubeere | Rock Esprit | Pullover Esprit | Schuhe Chloe | Ohrringe Primark

Das Outfit ist in Kooperation mit Juzo entstanden.

Eure

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 · All Rights Reserved · Compress and Impress